Internationales Geschäft

Wir sind für unsere Gastfreundschaft bekannt. Deswegen ist es keine Überraschung, dass wir zahlreichen großen und kleinen Unternehmen dabei geholfen haben, sich in South Carolina einzugewöhnen. South Carolinas Wirtschaftsministerium kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Es hat zahlreichen internationalen Unternehmen dabei geholfen, Geschäftstätigkeiten in den Märkten der Vereinigten Staaten und Nordamerikas zu etablieren, dort hin zu verlagern und zu erweitern.

Unser Bundesstaat ist seit Jahrzehnten in Europa und Asien mit Beratungs- und Supportdienstleistungen präsent, darunter:

  • Ermittlung passender Gemeinden, Standorte und Gebäude
  • Detaillierte Informationen über Wirtschaftszweige und Betriebskosten
  • Einführung in das unternehmerfreundliche Umfeld des Bundesstaats
  • Zugang zu technischen Weiterbildungen und Personalschulungen
  • Staatliche Unterstützung, Dolmetschleistungen und übliche Verfahren
  • Anlaufstellen vor Ort
  • Handelshilfe

Globale Firmen

Mehr als 1.200 Betriebe internationaler, im Wachstum begriffener Firmen nennen South Carolina ihr Zuhause. Ausländische Tochterunternehmen, die sich im Mehrheitseigentum befinden, beschäftigen mehr als 131.900 Einwohner von South Carolina - 7 % der Beschäftigten der Privatwirtschaft des Bundesstaates.