Leben in South Carolina

Lebensqualität

Einen wunderschönen Tag genießen ist ein beliebter Zeitvertreib in South Carolina und fast jeder Tag ist wunderschön. Ob in der Natur oder bei weltberühmten Veranstaltungen. South Carolina kann auf eine lange Geschichte und Tradition zurückblicken und bietet niedrige Lebenshaltungskosten und einen beispiellosen Zugang zu nationalen und internationalen Reisemöglichkeiten. Menschen aus aller Welt haben erkannt, was unser Bundesstaat zu bieten hat - der Wert der Tourismusbranche liegt bei 19 Milliarden USD pro Jahr.

Geographie

Von den Ausläufern der Appalachen bis hin zum Atlantik mit einer Küstenlinie von rund 301 Kilometern – Einheimischen und Touristen bietet sich eine große Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten in die freie Natur, darunter die zahlreichen Flüsse und Seen im ganzen Bundesstaat.

Klima

Die Lage an der Ostküste bedeutet warme Sommer und milde Winter. Die Einwohner South Carolinas gehen das ganze Jahr Outdooraktivitäten nach und Unternehmen beobachten nur wenige wetterbedingte Unterbrechungen.

Kunst

Vom 17-tägigen Spoleto Festival in Charleston bis hin zu den mehr als 200 Veranstaltungen des Newberry Opera House pro Jahr ist Kunst in all ihren Formen und für Menschen jeden Alters überall im gesamten Bundesstaat zu finden.

Sport und Unterhaltung

Mit mehr als 400 Golfplätzen, von denen drei zu den „100 Greatest Golf Courses“ und sieben zu den „100 Best Public Golf Courses“ von Golf Digest's gehören, hat der Palmetto State für Golfer jeden Handicaps den richtigen Golfplatz zu bieten. Sportbegeisterte erfreuen sich zudem an den ACC- und SEC-Sportveranstaltungen, z. B. die jedes Jahr stattfindenden Volvo Car Open, die erstklassige Tennisspielerinnen anziehen, und Rennen wie der Colonial Cup Steeplechase und die US Cycling Pro Championships.

Erholung

Wir arbeiten hart, aber wir wissen auch, wie man den Moment genießt. Für die Einen ist das der unvergessliche Angelausflug, für die Anderen eine Fahrradtour am Strand. Die Strände South Carolinas sind von einzigartiger Schönheit, dazu gehören unter anderem der legendäre Grand Strand in Myrtle Beach, die weißen Sandküsten der Hunting Island und das Kiawah Island Golf Resort der Lowcountry. Mit 47 Parks, 14 großen Seen und Reservoirs sowie über 360 Golfanlagen bietet South Carolina sehr vielfältige Outdoor-Erlebnisse.